Schon seit mehr als hundert Jahren ist RIMOWA einer der führenden Hersteller von hochwertigem Reisegepäck. Eine lange Firmengeschichte und eine starke Bestätigung herausragender Produktqualität – denn von den Anfängen des Unternehmens bis zum heutigen Status als Global Player bietet die Marke RIMOWA beste Materialien, sorgfältige Verarbeitung, handwerkliche Präzision und technische Innovationskraft.

1898 gründet Paul Morszeck eine Manufaktur für Reisekoffer in Köln – mit dem Vorsatz, das modernste Gepäck seiner Zeit herzustellen. Die ersten Koffer sind aus Leder, doch wird schon damals eine möglichst leichte Bauweise bevorzugt. Ein zukunftsweisendes Konzept des Firmengründers.

1937 bringt Richard Morszeck – inspiriert durch Material und Bauart der Junkers-Flugzeuge – die ersten Überseekoffer aus Leichtmetall auf den Markt. Eine absolute Neuheit in der Gepäckproduktion. Das Unternehmen firmiert nun unter dem Namen «Richard-Morszeck-Warenzeichen» – kurz RIMOWA.

1950 werden die ersten Koffer aus Aluminium mit der typischen Rillenstruktur hergestellt. Der Klassiker Topas ist der Prototyp dieser Design-Innovation. Extra für Tropenreisen entwickelt, ist das silbern glänzende Gepäck gegen Temperaturschwankungen und Luftfeuchtigkeit resistent. Die hohe Qualität, das geringe Gewicht und das unverwechselbare Rillendesign machen die Topas-Serie in kurzer Zeit berühmt und die Marke RIMOWA weltweit bekannt.

1976 entwickelt Dieter Morszeck speziell für professionelle Kamera- und Fotoausrüstungen Leichtmetallkoffer mit Waterproof System. Wertvolles Profi-Equipment wird so zuverlässig vor Wassereintritt, Feuchtigkeit, Hitze und Kälte geschützt und stosssicher transportiert.

Im Jahr 2000 lässt Dieter Morszeck die ersten Leichtgepäckserien aus Polycarbonat herstellen. Damit führt RIMOWA als weltweit erster Hersteller das 1innovative Material in der Kofferproduktion ein. Polycarbonat-Gepäck ist bei geringem Eigengewicht extrem robust und belastbar. Die hohe Qualität der Gepäckserie Salsa wird mehrfach vom deutschen TÜV bestätigt.

Es folgen weitere Innovationen wie das patentierte Multiwheel 4-Rollen-System, TSA-Schlösser oder die leichte Polycarbonat-Serie Salsa Air – der leichteste Salsa aller Zeiten. Internationale Auszeichnungen bestätigen das Qualitäts- und Innovationsprinzip von RIMOWA bis heute.